Home » Work-Life-Balance in Professional Service Firms: Eine Empirische Untersuchung Der Wirkung Von Work-Life-Balance-Initiativen Und Der Arbeitsbezogenen K by Martin Lothar Stolz
Work-Life-Balance in Professional Service Firms: Eine Empirische Untersuchung Der Wirkung Von Work-Life-Balance-Initiativen Und Der Arbeitsbezogenen K Martin Lothar Stolz

Work-Life-Balance in Professional Service Firms: Eine Empirische Untersuchung Der Wirkung Von Work-Life-Balance-Initiativen Und Der Arbeitsbezogenen K

Martin Lothar Stolz

Published March 30th 2013
ISBN : 9781299410961
ebook
307 pages
Enter the sum

 About the Book 

Seit Jahren zahlen Professional Service Firms (PSF) zu den attraktivsten Arbeitgebern in Deutschland. Doch sich verandernde Lebensanspruche, insbesondere der Generation Y, machen eine Bindung der High Potentials in PSFs immer schwieriger. Vor diesemMoreSeit Jahren zahlen Professional Service Firms (PSF) zu den attraktivsten Arbeitgebern in Deutschland. Doch sich verandernde Lebensanspruche, insbesondere der Generation Y, machen eine Bindung der High Potentials in PSFs immer schwieriger. Vor diesem Hintergrund ist es das Ziel der Arbeit herauszufinden, ob durch die Nutzung von Work-Life-Balance-Initiativen (WLB-Initiativen) die Fluktuation in PSFs jenseits der Karriereprinzipien -up-or-out- reduziert wird. Mit Hilfe einer Strukturgleichungsanalyse stellt der Autor fest, dass WLB-Initiativen die Fluktuationsneigung von Mitarbeitern reduzieren und somit eine langfristige Bindung wahrscheinlicher wird. Gleichzeitig zeigt der Autor jedoch kritisch auf, dass die Wirkung von WLB-Initiativen zur Bindung von Mitarbeitern nicht uberbewertet werden sollte und verweist dabei auch auf weitere Stellhebel mit moglicherweise grosserem Bindungseffekt.